Sedrun18

“Wir brauchen Gemeinschaften,
deren Mitglieder einander einladen,
ermutigen und inspirieren,
über sich hinaus zu wachsen”


Gerald Hüther (1951- heute)

Kreis gross

Schulentwicklung

 

 

Definition: Schule ist eine lernende Organisation, die all ihre Ziele nach einer Vision ausrichtet. Die Umsetzung ist potenzialentfaltend und wird durch die Ressourcen der Lehrpersonen ermöglicht.

Schulentwicklung ist individuell und wird gewinnbringend für einen passenden Unterricht, eine kooperative Zusammenarbeit und eine stützende und klare Führung eingesetzt.

Zielgruppe: Schulen, die sich als lernende Organisation verstehen

Angebote:
Entwicklung Schul- oder Visionsprogramm
Wege zur Potenzialentfaltung
Sonderpädagogisches Konzept
Lehrplan 21
Neuer Berufsauftrag des Kantons Zürich
Weiterbildungsveranstaltungen im Rahmen des Schulprogramms
Organisationsberatung für Effizienz, Transparenz, Zielorientierung
Coaching von Behörden, Schulleitung, Lehrpersonen


 

Banner

setzt

Synergien frei

ermöglicht

Erfolge

stärkt

Schulteam